Shoot Out, 2014

 

Shoot Out / Filmstill Chris Kondek

Shoot Out / Filmstill Chris Kondek

Was passiert, wenn das Geld alle ist? In seiner berühmten staatstheoretischen Abhandlung De Re Publica unterscheidet Cicero sieben Strategien gelungenen Überlebens in der geldlosen Gesellschaft: Tauschen, Klauen, Jagen, Besetzen, Pflanzen, Betteln, Saufen.

Im März 2014 beauftragte das renommierte Designmagazin Reconquer einen Frankfurter Werbefotografen, diese Motive mit vier arbeitslosen Opelanern in allegorische Bilder umzusetzen. Auf Initiative der Regionale NRW wurde ihm eine Berliner Kunstpädagogin zur Seite gestellt, um mithilfe philosophisch-historischer Kontextualisierungen die Authentizität der Arbeitslosen spielerisch zu aktivieren. Zur Dokumentation der ambitionierten Kollaboration wurde ein Kameramann engagiert.

Das Projekt scheiterte auf allen Ebenen. Die Serie wurde nicht fertiggestellt, und Reconquer lehnte eine Veröffentlichung ab. Die Ausstellung im ehemaligen Schlecker in Bochum Goldhamme zeigt die verbliebenen fünf Einzelmotive und ein so bezeichnendes wie beschämendes Making-Of-Video der Produktion.

Shoot Out. Eine Foto- und Videoinstallation von Chris Kondek / Christiane Kühl / Klaus Weddig
1. Mai bis 4. Juli 2014
Freitag 17 bis 21 Uhr, Samstag / Sonntag 15 bis 21 Uhr
Ladenlokal Essener Str. 47, 44793 Bochum

Mit: Tim Brockmann, Jost Grix, Ellen Kämper, Christian Scheid sowie alle oben Genannten
Idee und Konzept: Chris Kondek und Christiane Kühl; Fotografie: Klaus Weddig, Assistenz: Oliver Tamagnini; Video: Chris Kondek, Assistenz: Philip Hohenwarter; Text: Christiane Kühl; Ausstattung und Kostüm: Anna Maria Schories; Maske: Melli Horn

Im Auftrag von DAS DETROIT-PROKET, ein Projekt von Schauspielhaus Bochum und Urbane Künste Ruhr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: